google-site-verification: google15e343f2cb92e9f3.html google-site-verification: google15e343f2cb92e9f3.html SONGKRAN.EU - Die Thailandseiten - Pali Kanon (Tipitaka)
   
  SONGKRAN.EU - Die Thailandseiten
  Pali Kanon (Tipitaka)
 
                                                                  



Tipitaka Texte
© werner dackweiler





Die Texte des Pali Kanon

im Theravada-Buddhismus

(Tipitaka)


- Die einzelnen Lehrsätze sind anzuklicken (Links) -

 



Einführung

Etwa 80 v. Chr. wurden die ersten Texte niedergeschrieben
im Felsen-Kloster Aluvihara,
3 km nördlich von Matale, Sri Lanka. Der daraus hervorgegangene
"Pali-Kanon" (oder auch
"Tripitaka" in Abgrenzung zu anderssprachigen Quellen) bildet die
Grundlage des Theravada
und setzt sich aus drei Einzelwerken zusammen:

Die Suttapitaka sind die Lehrreden Buddhas.

Abhidhamma (Pali, die "höhere Lehre") ist eine Bezeichnung für
den dritten Teil des Pali-Kanons bzw. die höhere buddhistische Philosophie und Psychologie, in dem die Lehren des Buddha und seiner Hauptschüler analysiert, geordnet und systematisiert wurden.

Das Vinaya-Pitaka umfasst das monastische Regelwerk der
buddhistischen Tradition. Es ist in zwei  Hauptabteilungen gegliedert, dem eigentlichen monastischen Regelwerk
Patimokkha, und den Khandakas oder "Kapiteln".

Bis in die Gegenwart gilt die Pâli-Überlieferung als das älteste
Schriftgut des Buddhismus.

Buddhistische Literatur auf Pali entstand in den Gebieten lebendiger
Theravada-Tradition z.B. im nordthailändischen  Lan Na-Reich des
15. und 16. Jahrhunderts.




Texte auf getrockneten Palmenblätter
in Lao Tham - Schrift



Phra Malai Sutra
 © werner dackweiler

                          

 


I.  Sutta Pitaka,
Der Korb der Lehrsätze

  1. Dígha Nikaya, die Längeren Lehrreden.

  2. Majjhima Nikaya, die Mittleren Lehrreden.

  3. Samyutta Nikaya, die Gruppierten Lehrreden.

  4. Anguttara Nikaya, die Angereihten Lehrreden

  5. Khuddaka Nikaya, die Kurzen Texte

    1. Khuddaka Pātha, das kleine Lesebuch
    2. Dhammapada, der Wahrheitspfad
    3. Udāna, die feierlichen Sinnsprüche
    4. Itivuttaka, Aphorismen
    5. Sutta Nipāta, Sutta Bruchstücke
    6. Vimāna Vathu, die Götterpalastgeschichten
    7. Peta Vathu, die Gespenstergeschichten
    8. Theragāthā, die Sprüche der Mönche
    9. Therígāthā, die Sprüche der Nonnen
    10. Jātaka, Wiedergeburtsgeschichten
    11. Mahā Nidesa, Ausmalung - Kommentar zum Sutta Nipāta (nicht vorhanden) [Pali]
    12. Pathisambhidā Magga, über die Kräfte der Heiligen (nicht vorhanden) [Pali]
    13. Apadāna, Abgaben - von Erklärungen zur Heiligkeit (nicht vorhanden)
    14. Buddha Vamsa, Legenden der 24 Buddhas vor Gotama (nicht vorhanden) [Pali]
    15. Cariyā Pitaka, Korb der Wandlungen (nicht vorhanden) [Pali]

© werner dackweiler




II. Abhidhamma Pitaka,
der Korb der Höheren Lehrreden

  1. Dhamma Sanganí, Zusammenfassung der Dinge - der geistigen Elemente (nur in englisch, in Arbeit)

  2. Vibhanga, Erläuterungen - Analyse der geistigen Elemente (nicht vorhanden)

  3. Dhātu Kathā, Elementaranalyse - Abhandlung der geistigen Elemente (nicht vorhanden)

  4. Puggala Paññati, Menschenkunde - das Buch der Charaktere. Von Nyānatiloka, Oskar Schloß Verlag 1995. ISBN 90-5642-004-6.

  5. Kathā Vatthu, Streitpunkte - Besprechung der strittigen Punkte (nur ein paar Auszüge)

  6. Yamaka, Doppelfragen - Paare von Gegensätzen (nicht vorhanden)

  7. Patthāna, Aufstellendes - das Buch der Bedingten Entstehung (nicht vorhanden)

 



Höhle von Pak Ou, Luang Prabang, Laos
© werner dackweiler




III. Vinaya Pitaka,
Der Korb der Ordensregeln

  1. Mahā Vibhanga, die 227 Regeln der Mönche

  2. Bikkhuni Vibhanga, die Regeln der Nonnen

  3. Mahā Vagga, die größere Unterteilung

  4. Chulla Vagga, die kleinere Unterteilung

  5. Parivara, Zusammenfassung (nicht vorhanden)

 

 




Pali - Kanontexte
© werner dackweiler



 

Deutsch für Thailänder (A 1 / A 2)
Multimedialer Deutsch - Sprachkurs auf Thai !

ONLINE BESTELLEN !!!



 
 
Copyright Werner Dackweiler

Optimiert für Firefox





Songkran.eu Pagerank


www.thai-lernen.de.tl

www.deutsch-fuer-thai.de.tl